Volksbank Paderborn-Höxter-Dtemold Bremer Zahnarzt Dr. Heinrich Reinstädler Volksbank Elsen-Wewer-Borchen Dr. Dicht Friseur Schumacher Bentfelder Beton- und Fertigteilbau Unger Welsow Schneider

TuRa Elsen e.V.  

   

Spielbetrieb  

   

TTBL TV Player  

   

In der ersten Kreisklasse hat die vierte Herren auch das zweite Saisonspiel im Schlussdoppel für sich entscheiden können. Gegen DJK Paderborn V fuhren Pascal Schulz und Ole Brockmeyer bereits ihren vierten Doppelsieg in dieser Serie ein und sind als Doppel damit noch ungeschlagen. Mit dem 9:7 steht die Vierte nach zwei Spieltagen auf Tabellenplatz drei.

Hier die Ergebnisse aus dem Kreis in der Übersicht:

TuRa Elsen VII SV RW Bentfeld II  9:5
DJK Delbrück II TuRa Elsen V  6:9
TuRa Elsen IV DJK SSG Paderborn V    9:7
TTC Boke TuRa Elsen VI  6:9
TSV Schloß Neuhaus II   TuRa Elsen III  9:4

Hallo Tischtennisfreunde,

die diesjährigen Tischtennis-Stadtmeisterschaften finden von Freitag, den 3. Juni bis Sonntag, den 05. Juni 2016 statt. Der SC GW Paderborn lädt dazu herzlich ein.

Die Meldungen sollten bis zum 01. Juni 2016 (18:00 Uhr) abgegeben sein:

Hermann Rottjakob, Hasenberg 9, 33100 Paderborn
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.nr.: 05251 / 50 60 026

Das offizielle Anmeldeformular sowie alles weitere findet ihr unter
http://tischtennis.gw-pb.de

Für die Mannschaften auf Kreisebene beginnt die heiße Phase der Saison. Während die Dritte in der Kreisliga ihren Klassenerhalt feiern konnte, geht es für andere Mannschaften noch knapp zu.

TuRa Elsen III - TTV Hövelhof II 9:3 Am Freitag Abend sicherte sich unsere Dritte mit einem souveränen 9:3 Erfolg über den Tabellennachbarn aus Hövelhof den Klassenerhalt . Zwei Spieltage vor Saisonende hat man nun 6 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz 10 und ist Tabellensechster. Bester Akteur des Abends war Matrin Pietrek mit einem Doppel- und zwei Einzelsiegen.

SC BW Ostenland - TuRa Elsen IV 9:6 In der 1. Kreisklasse A muss TuRa IV weiter gegen den Abstieg kämpfen. Beim Tabellenzweiten aus Ostenland verlor man knapp mit 9:6. Damit ist man mit 13:27 Punkten Tabellenachter, mit nur zwei Punkten Vorsprung auf den Tabellenletzten DJK Delbrück II (12. / 11:29 Punkte). In den kommenden beiden Spielen warten mit TuS Altenbeken (9. / 13:27 Punkte) und TuS Wewelsburg (10. / 13:27 Punkte) zwei direkte Konkurrenten im Abstiegskampf. Hier hat die Vierte noch alle Chancen auf den Klassenerhalt.

TTV Hövelhof III - TuRa Elsen V 9:4 Die Fünfte steht in der 1. Kreisklasse B überraschend ohne Abstiegssorgen da, obwohl man in der gesamten Saison lediglich 7 Punkte sammeln konnte und man auf Platz 10 steht. Grund für die Sorgenfreiheit  ist, dass mit VfL Lichtenau (11. / 2:34 Punkte) und mit TTV Salzkotten III (zurückgezogen) die letzen beiden Tabellenplätze schon vergeben sind. Da machte auch die Niederlage beim Tabellenfünften aus Hövelhof keinen Unterschied.

   

Nächste Termine  


Montag, 16. Juli 2018
00:00 Uhr
Beginn Sommerferien
   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok