Unsere Erste hat gleich zu Beginn der Sasion zwei Siege einfahren können. Gegen die beiden Aufsteiger aus Menden und Fredeburg gab es einen 9:7 sowie einen 9:5 Sieg. Ohne den verletzten Maximilian Schwerdt sorgte Thorsten Ahlemeyer mit vier Einzelsiegen im oberen Paarkreuz in den beiden Spielen für Aufsehen.

Auch unsere Zweite hat zu Beginn ihrer Bezirksliga-Saison gewonnen: Gegen Avenwedde setzte man sich mit 9:7 durch. Nachdem man zwischenzeitlich mit 3:6 zurücklag, konnte mit einer überzeugenden Leistung in der zweitern Einzelrunde noch das Ruder herumgerissen werden.

TuRa Elsen  - TTG Menden  9:7
TuRa Elsen II  - DJK BW Avenwedde III  9:7
TV Fredeburg  - TuRa Elsen  5:9

 

   

Corona-Informationen  

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training bis auf Weiteres ausgesetzt. Training kann erst wieder stattfinden, wenn die Hallen wieder für den Vereinssport öffnen dürfen.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.