Unsere Erste musste sich an diesem Wochenende zum ersten Mal in der Saison richtig strecken. Gegen die stark besetzten Gäste aus Bexterhagen stand am Ende ein 9:6 Heimsieg zu Buche. Benedikt Lüke und Julian Ahlemeyer blieben ohne Niederlage und waren an insgesamt sechs der TuRaner Punkte beteiligt. 

In der Landesliga hatte unsere Zweite gegen Enger gleich zwei Ausfälle zu beklagen und konnte nur mit fünf Mann antreten. So verlor man mit 9:4. Die Punkte kamen durch Hessel, zweimal Fleischer und Rothe, welcher Ersatz spielte.

Unsere 1. Jungen hat in der NRW-Liga gegen den Tabellenführer aus Lippstadt 7:7 unentschieden gespielt und bleibt Dritter in der Tabelle.

   

Corona-Informationen  

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training bis auf Weiteres ausgesetzt. Training kann erst wieder stattfinden, wenn die Hallen wieder für den Vereinssport öffnen dürfen.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.