Zunächst einmal wünscht die TuRa Elsen Tischtennisabteilung allen Mitgliedern und Freunden des Vereins in diesen Zeiten viel Gesundheit. Wir wollen an dieser Stelle dennoch auch über die aktuellen Entwicklungen im Spielbetrieb informieren.

Die Saison 2019/20 wurde vom DTTB für beendet erklärt, es werden mindestens bis zum Beginn der nächsten Saison keine Punktspiele mehr stattfinden. Als Abschlusstabellen gelten die Tabellenstände, welche unmittelbar vor Aussetzen des Spielbetriebs aktuell waren. Mannschaften auf direkten Auf- bzw. Abstiegsplätzen steigen auf bzw. ab. Über die Relegationsplätze entscheidet der WTTV bis zum 6. April. 

Für die TuRa bedeutet dies, dass die 1. Herren als Meister der Verbandsliga in die NRW-Liga aufsteigen wird. Auch die 3. Herren wird als Meister der Bezirksklasse nächstes Jahr in der Bezirksliga aufschlagen. Herzlichen Glückwunsch!

Das Schicksal von TuRa II (möglicher Abstieg aus der Landesliga) und TuRa IV (möglicher Aufstieg in die Bezirksklasse) entscheidet sich bis zum 6. April. Unsere Fünfte und Sechste werden weiter 1. Kreisklasse spielen und die Siebte verbleibt in der 2. Kreisklasse.

Wir halten euch über die aktuellen Entwicklungen auch bezüglich unserer Abteilungsversammlung und der anstehenden Vereinsfeier an Christi Himmelfahrt auf dem Laufenden. Bis dahin Gut Schlag und bleibt gesund!

   

Corona-Informationen  

Die Saison ist nach dem Beschluss des WTTV bis zum 31.12.2020 unterbrochen.
Sie wird in der Rückrunde mit den Begegnungen fortgesetzt, zu denen in der Hinrunde noch kein Hinspiel stattgefunden hat.

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training vom 02.11 bis zum 31.12 ausgesetzt.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.