Seit Mitte März musste der kleine weiße Ball ruhen, damit war heute Schluss! Für 18 TuRaner ging es nach vorheriger Anmeldung und mit Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder zurück an die Platte.

Um 20:00 Uhr endete die Einheit der ersten Trainingsgruppe, ehe nach 15-minütiger Pause die Spättrainierer ans Werk gingen.

Auch wenn dem ein oder anderen nach der Pause zunächst noch etwas das Ballgefühl fehlte, so waren doch alle wieder froh, wieder spielen zu können. Denn die nächste Saison startet - so der aktuelle Plan des WTTV - schon Ende August, und bis dahin wollen sich alle wieder in Topform bringen!

   

Corona-Informationen  

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training bis auf Weiteres ausgesetzt. Training kann erst wieder stattfinden, wenn die Hallen wieder für den Vereinssport öffnen dürfen.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.