Unsere Mannschaften auf Bezirksebene waren dieses Wochenende doppelt erfolgreich. Beide Teams konnten nach den Niederlagen am ersten Spieltag Erfolge feiern.

TuRa Elsen III - TTG Lemgo 12:0. Gnadenlos zeigte sich unsere Dritte gegen den Gegner aus Lemgo, welcher ohne oberes Paarkreuz anreiste. Gerade einmal 6 Sätze gönnte man den Gästen.

SV Teutonia Ossendorf - TuRa Elsen IV 5:7. Unsere Vierte hat dank einer starken kämpferischen Leistung den ersten Saisonsieg feiern können. Nachdem die erste Einzelrunde mit 3:3 ausgeglichen verlief, legte Ossendorf mit 5:3 vor. Doch vier Punkte in Folge sicherten den Auswärtssieg. Es punkteten Lohmann und Niewiarra doppelt, sowie Perniok, Pietrek und Nguyen je einfach.

   

Corona-Informationen  

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training bis auf Weiteres ausgesetzt. Training kann erst wieder stattfinden, wenn die Hallen wieder für den Vereinssport öffnen dürfen.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.