In der 1. Kreisklasse sind diesen Freitag wieder die beiden Mannschaften aus Staffel 1 aktiv. Unsere Fünfte und Siebte bestreiten ihre Heimspiele gegen Delbrück bzw. Grün-Weiß III.

Dabei will vor allem TuRa V, welche mit zwei Saisonsiegen und 17:5 Punkten an der Tabellenspitze steht, ungeschlagen bleiben. Würde man zudem auch das Duell gegen TuRa VII, welches für kommenden Montag angesetzt ist, gewinnen, so hätte man mit vier Siegen in Folge einen sehr erfolgreichen Saisonstart hingelegt. Dies will unsere Siebte natürlich verhindern und setzt dabei auf die besondere Dynamik, welche ein solches vereinsinternes Meisterschaftsspiel entwicklen kann.

In der Parallelstaffel hat unsere Sechste bis zum 18. September spielfrei. Sie gewann letzte Woche ihr Auftaktspiel gegen Heide III souverän mit 9:3. 

Unsere Erste hat in ihrem allerersten NRW-Liga Spiel eine 5:7 Niederlage einstecken müssen. Obwohl man von Beginn an in Rückstand geriet, konnte man die Partie bis zum 4:5 offen halten. Dann allerdings stellte Lüdinghausen auf 4:7, sodass Christopher Lüke (2 Siege) im letzten Einzel nur noch Ergebniskosmetik betreiben konnte. Die übrigen Elsener Punkte kamen je durch Benedikt Lüke, sowie Thorsten und Julian Ahlemeyer.

In der Landesliga fiel die 7:5 Entscheidung in Werl erst im letzten Einzel. Die Zweite hatte sich nach einem 6:2 Rückstand bereits auf 6:5 herangekämpft, doch die Belohnung sollte ausbleiben. Für Elsen blieb es bei den Punkten durch Hessel, Fleischer, Wagner und Jürgens (2) und somit einer Auswärtsniederlage zum Auftakt.

Nächste Woche spielt die Erste auswärts in Avenwedde, die Zweite empfängt Cappel zum Heimspiel.

Unsere beiden Aufsteiger auf Bezirksebene haben zu Saisonbeginn jeweils eine Niederlage hinnehmen müssen.

In der Bezirksliga verlor unsere Dritte gegen den Mitaufsteiger aus Brakel mit 7:5. Für Elsen punkteten die beiden Debütanten in der Dritten Lebedev und Günther (je ein Punkt im mittleren Paarkreuz). Zudem waren Brüggemeier (2) und Lüke (1) im unteren Paarkreuz erfolgreich. Gegen das starke obere Paarkreuz der Brakeler kamen Struck und Nachtigall zwar in drei der vier Partien in den fünften Satz, gewinnen konnten sie aber leider keine der Begegnungen.

Unsere Vierte musste sich in der Bezirksklasse der Reserve aus Menne recht deutlich mit 9:3 geschlagen geben. Es punkteten Comebacker Jonas Lohmann, Tim Niewiarra und Martin Pietrek.

Am Samstag ist es soweit, das erste NRW-Liga-Spiel in der Geschichte der TuRa steht an. Zu Gast ist der SC Union Lüdinghausen.

Beginn ist um 18:30 Uhr in unserer kleinen Halle. Aufgrund der Corona-Regeln sind nur 15 Zuschauer in der Halle zugelassen. Wir bitten alle Interessierten sich zuvor in folgendem Anmelde-Dokument zu registrieren. Nur so können wir sicherstellen, dass wir am Abend keinen Zuschauer abweisen müssen. Vielen Dank!

http://tinyurl.com/tura-corona-nrw-liga

Unsere Fünfte und Siebte haben ihr erstes Saisonspiel jeweils gewonnen. Die Fünfte gewann souverän mit 8:4 gegen Hövelhof II. Dass beide Einzel, welche nach dem schon entscheidenden 7:3 Zwischenstand noch ausgespielt werden mussten, bis in den fünften Satz gingen, zeigte, dass in jedem Spiel bis zum letzten Punkt um den Sieg gekämpft wird. Comebacker Pascal Schulz an Brett 1 holte zwei Siege.

Enger ging es parallel bei der Siebten gegen Heide II zu. Bis zum letzten Einzel von Klaus Freitag war noch alles offen. Beim Stand von 6:5 ging Hirsch an die Platte und holte mit einem 12:10 im fünften Satz den Siegpunkt zum 7:5!

   

Corona-Informationen  

Die Saison ist nach dem Beschluss des WTTV bis zum 31.12.2020 unterbrochen.
Sie wird in der Rückrunde mit den Begegnungen fortgesetzt, zu denen in der Hinrunde noch kein Hinspiel stattgefunden hat.

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training vom 02.11 bis zum 30.11 ausgesetzt.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.