Zunächst einmal wünscht die TuRa Elsen Tischtennisabteilung allen Mitgliedern und Freunden des Vereins in diesen Zeiten viel Gesundheit. Wir wollen an dieser Stelle dennoch auch über die aktuellen Entwicklungen im Spielbetrieb informieren.

Die Saison 2019/20 wurde vom DTTB für beendet erklärt, es werden mindestens bis zum Beginn der nächsten Saison keine Punktspiele mehr stattfinden. Als Abschlusstabellen gelten die Tabellenstände, welche unmittelbar vor Aussetzen des Spielbetriebs aktuell waren. Mannschaften auf direkten Auf- bzw. Abstiegsplätzen steigen auf bzw. ab. Über die Relegationsplätze entscheidet der WTTV bis zum 6. April. 

Für die TuRa bedeutet dies, dass die 1. Herren als Meister der Verbandsliga in die NRW-Liga aufsteigen wird. Auch die 3. Herren wird als Meister der Bezirksklasse nächstes Jahr in der Bezirksliga aufschlagen. Herzlichen Glückwunsch!

Das Schicksal von TuRa II (möglicher Abstieg aus der Landesliga) und TuRa IV (möglicher Aufstieg in die Bezirksklasse) entscheidet sich bis zum 6. April. Unsere Fünfte und Sechste werden weiter 1. Kreisklasse spielen und die Siebte verbleibt in der 2. Kreisklasse.

Wir halten euch über die aktuellen Entwicklungen auch bezüglich unserer Abteilungsversammlung und der anstehenden Vereinsfeier an Christi Himmelfahrt auf dem Laufenden. Bis dahin Gut Schlag und bleibt gesund!

Liebe Sportgemeinde,

hiermit möchten wir kurz zu der aktuellen Lage in Sachen Coronavirus (COVID-19) in der TuRa Elsen informieren.

Da der direkte & indirekte (Sportgerät) Körperkontakt in unserem sportlichen Trainings-und Spielbetrieb unumgänglich ist sehen wir uns in der Pflicht zu handeln.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung stellen wir, nicht nur zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder und Trainer, sondern auch deren Familien, den gesamten Trainings- und Spielbetrieb aller Abteilungen bis einschließlich 17.04.2020 mit sofortiger Wirkung ein.

Da die Fachverbände größtenteils bereits den Spielbetrieb für diesen Zeitraum eingestellt haben entstehen uns keine sportlichen Nachteile. Alle angesetzten Abteilungsversammlungen entfallen ebenfalls. Bzgl. der Wiederaufnahme des Sportbetriebes informieren wir anhand der aktuellen Lage in den Osterferien.

Wir bitten um Euer Verständnis & wünschen viel Gesundheit.

Der Vorstand der TuRa Elsen,
Atessa Weihrauch
Christina Vahle
Dominik Stollmeier
Patrick Ruf

Verbandsliga: TuRa Elsen - Petershagen 9:0 - Die Erste hatte keine Mühe, gerade einmal 5 Sätze gab man ab.

Landesliga: Rahden - TuRa Elsen II 1:9 - Ein Bigpoint im Abstiegskampf, die Zweite weiter mit Chancen auf den Klassenerhalt

Bezirksklasse: Schloß Neuhaus - TuRa Elsen III 3:9 - Schwer kämpfen musste die Dritte, das Ergebnis sieht am Ende deutlicher aus als der tatsächliche Spielverlauf. Neuhaus holt aus 21 Sätzen nur 3 Spiele.

Kreisliga: TuRa Elsen IV - Sande 9:4 - Bereits am Freitag distanziert man die Konkurrenz mit einem klaren Heimsieg. Das Ziel ist die Relegation zur Bezirksklasse.

1. Kreisklasse: Bad Wünnenberg - TuRa Elsen V 7:9 - Die Fünfte holte weitere Zähler in der Aufsteigsrunde der 1. Kreisklasse. Mit den Aufsteigsplätzen hat man aber weiterhin nichts zu tun.

Im Spitzenspiel der Bezirksklasse musste unsere Dritte gegen Brakel eine deutliche 9:3 Niederlage einstecken. Insgesamt geht das Ergebnis, bei dem die Gäste die bessere Mannschaft stellten in Ordnung, wenn auch der ein oder andere Punkt aus Elsener Sicht noch hätte kommen können. Man verbleibt einen Punkt vor Brakel auf Tabellenplatz 1 und darf sich nun für den Rest der Serie keinen Punktverlust mehr erlauben.

Parallel konnte die Zweite ihren ersten Sieg der Rückrunde feiern: 9:4 schlug man Rietberg und rückt bis auf einen Zähler an der Relegationsplatz 9 heran. Nächste Woche spielt man gegen Rahden, welche ebendiesen Platz belegen. Ein Sieg hier könnte Elsen zwischenzeitlich sogar auf Platz 7 katapultieren.

Bei der am Karnevalssamstag 2020 ausgetragenen Herren Kreisrangliste in Paderborn hat Max Schwerdt seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Mit 6:0 Spielen blieb er ohne Niederlage. Den zweiten Platz belegte unser Spitzenspieler der 1. Jungen, Timo Wagner, mit 5:1 Spielen.

Herzlichen Glückwunsch!

   

Corona-Informationen  

Die Saison ist nach dem Beschluss des WTTV bis zum 31.12.2020 unterbrochen.
Sie wird in der Rückrunde mit den Begegnungen fortgesetzt, zu denen in der Hinrunde noch kein Hinspiel stattgefunden hat.

Aufgrund des Coronavirus (COVID-19) ist das Training vom 02.11 bis zum 30.11 ausgesetzt.

 

   

Unterstützer  

Bremer

Dr. Dicht

Zahnarzt Reinstädler

   
© TuRa Elsen 1894/1911 e. V.